05.09.2016

Hittisau holte ganz
wichtige Punkte

Wichtige drei Punkte konnte der KFZ Hagspiel FC Hittisau beim Auswärtsspiel am Sonntag vormittag aus Tisis entführen. Unser Team versuchte gleich von Beginn weg das Spiel mit viel Ballbesitz zu kontrollieren, was großteils auch sehr gut gelang. Lediglich beim Herausspielen von echten Tormöglichkeiten tat man sich etwas schwer. So bedurfte es eines Weitschusses aus ca. zwanzig Meter, welcher in der 17. Minute seinen Weg ins Tor der Oberländer zu unserer 1:0 Führung fand. Am Charakter des Spieles änderte sich dadurch nicht viel. Die Gastgeber taten sich sehr schwer, in die Partie zu kommen. Umso überraschender dann der Ausgleichstreffer. Ein unglücklich abgefälschter Freistoß landete zum 1:1 in unserem Kasten. Davon ließ sich das Team aber nicht beirren und spielte das System konsequent weiter. In der 37. Minute wurden wir dann mit dem 2:1 Führungstreffer für den Aufwand belohnt. Mit diesem Spielstand ging es auch in die Halbzeitpause.

Nach nur drei gespielten Minuten in Halbzeit zwei dann so etwas wie die Vorentscheidung. Der KFZ Hagspiel FC Hittisau erhöhte durch einen schnell vorgetragenen Angriff auf 3:1. Nun brachen die Gastgeber zusehends ein und mussten in der 58. Minuten den nächsten Gegentreffer einstecken. In dieser Phase hatte unser Team noch etliche gute Möglichkeiten und hätte eigentlich den einen oder anderen Treffer nachlegen müssen. Hier fehlte dann aber leider etwas die Konsequenz. Daher blieb es schlussendlich bei einem auch in dieser Höhe verdienten 4:1-Auswärtserfolg.


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker