09.04.2018

Knapper Auswärtssieg beim Schlusslicht

Einen knappen 2:1 Auswärtserfolg konnte der KFZ Hagspiel FC Hittisau beim SC Hatlerdorf feiern. Das Spiel nahm gleich zu Beginn Fahrt auf und unser Team konnte bereits in der fünften Spielminute mit 1:0 in Führung gehen. Doch die Gastgeber ließen sich dadurch nicht beirren und kamen in Minute 13 zum Ausgleichstreffer. In weiterer Folge sahen die Zuschauer eine Partie, in welcher beide Mannschaften versuchten, den Ball in den eigenen Reihen zirkulieren zu lassen. Unserem Team war es vorbehalten, durch einen Elfmeter in der 26. Minute mit 2:1 in Führung zu gehen. Dies sollte gleichzeitig auch der Halbzeitstand bleiben.

In Halbzeit zwei agierten die Dornbirner zusehends stärker. Der KFZ Hagspiel FC Hittisau reagierte nur mehr auf die Aktionen und fand eigentlich gar nicht mehr in das Spiel. Das Tabellenschlusslicht fand einige gute Torchancen vor, welche aber allesamt nicht verwertet werden konnten. So konnten wir einen knappen und wohl auch etwas glücklichen Auswärtssieg feiern.



Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker