30.10.2017

Toller 2:0-Sieg im letzten Heimspiel im Herbst

Im letzten Heimspiel der Saison 2017/18 feierte der KFZ Hagspiel FC Hittisau einen 2:0 Erfolg über den FC Thüringen. Die Zuschauer sahen vorerst eine ausgeglichene Partie, in welcher unser Team gegen den letztjährigen Landesligaabsteiger gut mithalten konnte. In Minute 15 gingen wir durch einen direkt verwandelten Freistoss mit 1:0 in Führung. In weiterer Folge ließ unsere Defensivabteilung wenig zu und so konnte die knappe Führung relativ locker in die Halbzeitpause gespielt werden.

In Halbzeit zwei verstärkten die Gäste dann ihre Offensivbemühungen. Zwischen der 60. und 75. Minuten hatten sie ihre beste Zeit und fanden die eine oder andere Torchance vor, welche aber nicht genützt wurden. Unser Team verlegte sich mehr auf Konterangriffe. Mehr als ein Stangenschuss sprang aber vorerst nicht heraus. In den letzten Minuten warf der FC Thüringen nochmals alles noch vorne und fing sich in der Nachspielzeit noch prompt den entscheidenden Treffer zum 2:0 ein. Damit verabschiedet sich der KFZ Hagspiel FC Hittisau mit einen vollen Erfolg vom Heimpublikum.

Auch unser 1b-Team konnte die Heimspielsaison mit einem 4:3 Erfolg gegen die Spg. Kennelbach/Wolfurt 1c positiv abschließen.