23.10.2017

Untergang
im Walgau

Mit einer 0:6-Klatsche kehrte der KFZ Hagspiel FC Hittisau am vergangenen Samstag aus Frastanz zurück. Unser Team kam eigentlich recht gut ins Spiel und konnte die ersten zwanzig Minuten durchaus offen gestalten. In der 27. Minute gingen die Oberländer aber mit 1:0 in Führung und übernahmen nun zusehends das Kommando. In Minute 40 gelang ihnen dann folgerichtig auch der zweite Treffer zur 2:0 Pausenführung.

Nur drei Minuten nach Wiederbeginn fing sich der KFZ Hagspiel FC Hittisau den dritten Gegentreffer ein. Damit war die Gegenwehr gebrochen und auch jegliche Hoffnung auf einen Punktegewinn zerstört. Leider ließ sich unser Team nun doch sehr hängen und kassierte so in schöner Regelmäßigkeit bis zum Spielende noch drei weitere Treffer.

Unser 1b-Team konnte mit einem 0:0-Remis in Koblach zumindest einen Punkt mit nach Hause bringen.




Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker