18.04.2017

Trefferreiches Spiel in Hittisau

Mit einem 6:3-Heimsieg über den SC Tisis konnte der KFZ Hagspiel FC Hittisau den Anschluss an das Tabellenmittelfeld der 1. Landesklasse herstellen. Die Gäste spielten in der Anfangsphase extrem defensiv und überliessen unserem Team den kompletten Spielaufbau. Bereits in der 18. Minute konnten wir die passive Spielweise „bestrafen“ und gingen mit 1:0 in Führung. Nur zwei Zeigerumdrehungen später erhöhte die Heimmannschaft auf 2:0. Nun taten auch die Oberländer etwas mehr für die Partie und es entwickelte sich ein munteres Match, in welchem die Gäste durchaus auch ihre Torchancen hatten. Praktisch mit dem Pausenpfiff gelang den Heimischen aber mit dem dritten Treffer bereits so etwas wie eine Vorentscheidung.

In Halbzeit zwei wirkte der KFZ Hagspiel FC Hittisau dann doch etwas unkonzentriert. Zwar gelang in Minute 58 der Treffer zum 4:0. Die Gäste konnten aber nur 120 Sekunden später ihr erstes Tor erzielen. Mit Tor Nummer fünf in der 66. Minute schienen alle Zweifel über den Sieger beseitigt. Die Gäste zeigten aber eine tolle Moral und konnten mit zwei Treffern noch einmal den Anschluss zum 5.3 herstellen. Nun erkannte unsere Mannschaft aber den Ernst der Lage und mit dem 6:3 in Minute 88 war die Gegenwehr der Oberländer dann endgültig gebrochen.

Erfreuliches auch von der „1b-Front“. Unsere Jungs konnten im Vorspiel die 1b-Mannschaft des SC Tisis mit 2:1 besiegen und feierten so den dritten Erfolg in Serie.


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker