05.07.2016

SV Grödig holt
Elias Kircher

Der SV Grödig hat heute mit Elias Kircher einen weiteren Neuzugang unter Vertrag genommen. Der rechte Verteidiger kann jede Menge Zweit- und Regionalliga-Erfahrung vorweisen und ist eine echte Verstärkung für unsere Defensive. 

Wie schon Matthias Öttl kommt auch der 26-Jährige von Austria Salzburg, wo er fünf Jahre aktiv war. In der vergangen Saison absolvierte der gebürtige Vorarlberger 23 Spiele für die Violetten in der Sky Go Erste Liga und gehörte damit zum Stammpersonal. In der Regionalliga bestritt er bisher insgesamt 94 Spiele und erzielte dabei sechs Tore. Zuvor spielte er bereits für den SCR Altach und den FC Lustenau.


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker