30.05.2016

Andreas Malin wechselt zum FC Dornbirn

Der FC Mohren Dornbirn 1913 hat Andreas Malin (22) unter Vertrag genommen.

Der Verein freut sich sehr über die Neuverpflichtung für die kommende Saison. Andreas spielte zuletzt beim USV Eschen/Mauren.

Der Innenverteidiger trug bereits in der Saison 12/13 das Rothosen-Dress. Damals kam er direkt aus der AKA-U18 nach Dornbirn. Anschließend spielte er noch für SW Bregenz ehe er nach Lichtenstein zum USV Eschen/Mauren wechselte.

Nach Roman Spirig ist Andreas der zweite Liechtensteinische Nationalspieler der künftig beim FCD spielt.

Ein paar Daten zu Andreas Malin:

Geburtsdatum: 31.01.1994

Alter: 22

Nationalität: Lichtenstein/Österreich

Position: Abwehr – Innenverteidiger