01.06.2015

Relegation: Parndorf
gegen Klagenfurt

Nach Durchführung der heutigen Verhandlung vor dem Ständig Neutralen Schiedsgericht, ein Schiedsgericht im Sinne der §§ 577 ff österreichische Zivilprozessordnung (ZPO), unter dem Vorsitz von Univ. Prof. Dr. Raimund Bollenberger sowie MMag. Florian Dürauer (von der Bundesliga genannter Beisitzer) und Dr. Alexander Schoeller (von SC Ritzing genannter Beisitzer) betreffend der Klage von SC Ritzing vom 22.05.2015 gegen die Entscheidung des Protestkomitees der Bundesliga (Lizenzverweigerung), hat der SC Ritzing seine Klage zurückgezogen.

Damit ist das Verfahren abgeschlossen.

Demgemäß wird nun zwischen SK Austria Klagenfurt und SC/ESV Parndorf 1919 - neben dem Fixaufsteiger SV Austria Salzburg - der 10. Teilnehmer der Sky Go Ersten Liga 2015/16 im Rahmen der Relegationsspiele am 05. Juni 2015 und 09. Juni 2015 ermittelt.


Mit Unterstützung von