30.05.2020

Die Bundesliga setzt Vorstand Landthaler frei

Die Österreichische Fußball-Bundesliga ändert ihr Vorstandsteam. Zukünftig werden Vorstandsvorsitzender Christian Ebenbauer und die beiden Stellvertreter David Reisenauer (insb. Spielbetrieb) und Alexander Schwärzler (insb. Finanzen) die Geschicke der Bundesliga leiten.

Das Dienstverhältnis mit Raphael Landthaler wird beendet, er ist ab sofort dienstfrei gestellt. Die Österreichische Fußball-Bundesliga bedankt sich bei Raphael Landthaler für die Unterstützung in den vergangenen Monaten und wünscht ihm für die weitere berufliche Karriere alles Gute.