13.12.2019

Erinnerungen an
den Rekordsieg

spusu SKN St. Pölten – CASHPOINT SCR Altach

Samstag, 14.12.2019, 17:00 Uhr, NV Arena (live bei Sky), Schiedsrichter Josef Spurny

- Der CASHPOINT SCR Altach gewann das Hinspiel mit 6:0 gegen den spusu SKN St. Pölten. Das ist der höchste Sieg der Vorarlberger in deren Bundesliga-Geschichte.

- Der CASHPOINT SCR Altach gewann 2-mal nach 0:1-Rückstand – kein Team häufiger in dieser Saison der Tipico Bundesliga. Der spusu SKN St. Pölten ist das einzige Team, das in dieser Saison alle Begegnungen (3) nach einer 1:0-Führung gewann.

- Der spusu SKN St. Pölten erzielte 22% der Treffer durch Einwechselspieler – nur der SV Mattersburg mit einem höheren Anteil (25%) in dieser Saison der Tipico Bundesliga.

- Der spusu SKN St. Pölten erzielte 67% der Treffer in der 2. Hälfte – der höchste Anteil aller Teams in dieser Saison der Tipico Bundesliga.

- Sidney Sam war in dieser Saison der Tipico Bundesliga in nur 411 Einsatzminuten an 5 Toren direkt beteiligt (2 Tore, 3 Assists) – im Schnitt alle 82 Minuten.