19.05.2018

SKN St. Pölten bindet Talent Robert Ljubicic

St. Pölten, 18.5.2018 - Der SKN St. Pölten und Robert Ljubicic gehen über einen längeren Zeitraum gemeinsame Wege. Der 18-jährige zentrale Mittelfeldspieler, der im Winter von der AKA NÖ St. Pölten – mit der die Zusammenarbeit in den letzten Monaten sehr gut funktioniert - zu den SKN Juniors stieß und am vergangenen Wochenende sein Debüt bei den Profis gab, unterzeichnete seinen ersten ligaunabhängigen Profivertrag. Die Laufzeit wurde dabei auf zwei Jahre plus Option festgesetzt.

„Ich bin sehr dankbar, dass mir der Klub das Vertrauen entgegenbringt. Jetzt möchte ich diese Chance nutzen und mich kontinuierlich weiterentwickeln“, ist der Blick des Youngsters  bereits nach vorne gerichtet.

General Manager Andreas Blumauer zeigt sich ebenfalls zufrieden: „Robert hat sich im letzten halben Jahr sehr gut entwickelt und hat unser gesamtes Trainerteam von sich überzeugt. Daher sind wir froh, dass wir einen Spieler mit seinem Talent langfristig an den Verein binden konnten.“