12.08.2017

Ex-Präsident als neuer Premium-Partner

Einen Tag vor dem Heimspiel gegen den FC Red Bull Salzburg präsentiert der CASHPOINT SCR Altach mit Gunz Warenhandels GmbH einen neuen Premium Partner, der unter anderem auf der Trikot-Vorderseite seinen Stammplatz finden wird.


Das familiengeführte Unternehmen mit Stammsitz in Mäder entwickelt und vertreibt internationale Lebensmittel-Eigenmarken. In der Geschäftsführung der Gunz Warenhandels GmbH steht mit Werner Gunz ein alter Wegbegleiter des SCRA. Er war während der erstmaligen Zugehörigkeit zur höchsten Österreichischen Spielklasse Präsident des Clubs von 2006 – 2009.

Werner Gunz, Geschäftsführung Gunz Warenhandels GmbH: „Die Entwicklung des SCR Altach ist uns natürlich nicht verborgen geblieben. Der Verein ist sehr professionell geführt und hat trotzdem das familiäre nicht verloren. Damit können wir uns als Gunz Warenhandels GmbH gut identifizieren und haben uns deshalb entschieden uns stärker beim SCR Altach zu engagieren.“


Christoph Längle, Geschäftsführer Wirtschaft SCRA: „Wenn ein Top Unternehmen aus Vorarlberg wie die Fa. Gunz auf eine noch stärkere Partnerschaft mit dem SCR Altach setzt ist dies eine Wertschätzung für unsere Arbeit. Wir arbeiten intensiv daran weitere Partner aus der Privatwirtschaft für unseren Club zu gewinnen um
unsere Wachstumsstrategie auszubauen.“


Steckbrief Unternehmen:

Gunz Warenhandels GmbH

Im Hau 23

6841 Mäder

• Familiengeführtes Unternehmen (100 % Familienbesitz), seit 1986

• Geschäftsleitung: Werner Gunz, Stefan Gunz, Simone Gunz und Michael Temel

• 21 starke Gunz-Marken, mit 1.200 Artikeln

• Export in über 90 Länder weltweit

• 175 Mitarbeiter

• Umsatz 2016: 128,8 Mio Euro (+5,3% zum Vorjahr)

• Standorte:

- Mäder, Österreich (AT), Magdeburg, Deutschland (DE), New York, Vereinigte

Staaten von Amerika (US), Chur, Schweiz (CH), Minsk, Weißrussland (BY)


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker