10.08.2017

Duell der Europacupfighter

In Runde vier der tipico Bundesliga geht es für den CASHPOINT SCR Altach im Heimduell gegen den amtierenden Doublesieger Red Bull Salzburg um die nächsten drei Punkte in der heimischen CASHPOINT Arena.

Nach den eher matten Auftritten der Rheindörfler im nationalen Wettbewerb, gieren Kapitän Philipp Netzer, Moumi Ngamaleu und Co. wieder auf einen vollen Erfolg vor eigener Kulisse. Die Altacher, die auf internationaler Ebene einige Ausrufezeichen setzen konnten und im Play-Off der UEFA Europa League Qualifikation stehen, mussten in der Liga zuletzt Luft lassen.

Nach dem 3:0 Heimsieg gegen Vizemeister Austria Wien zum Ligaauftakt sollen gegen die Salzburger Bullen wieder die nächsten Punkte eingefahren werden. Dazu konnte Cheftrainer Klaus Schmidt eine volle Trainingswoche nützen.

Die Salzburger Bullen stehen nach den Siegen über Wolfsberger AC (2:0) und Admira Wacker (5:1), sowie dem Heimremis gegen LASK (1:1) mit einer Punkteausbeute von 7 Punkten auf dem zweiten Tabellenrang. Im europäischen Geschäft zogen die Mozartstädter in die 3. Runde der UEFA Champions League Qualifikation ein, schieden aber gegen Rijeka aus und stehen nun wie der SCRA in der Play-Off Runde der UEFA Europa League Qualifikation.

SCRA ist gefordert

Gegen den Serienmeister sind die Rheindörfler einmal mehr gefordert. Zwar boten die bisherigen Duelle in der Festung Schnabelholz immer wieder für Spannung und viel Brisanz, doch der letzte Heimerfolg gegen die Wals-Siezenheimer liegt schon fast zwei Jahre zurück. Der letzte "3er" gegen die „Bullen“ gelang den Altachern am 31.10.2015.

Bis auf die Ausfälle von Mittelfeldspieler Boris Prokopic (Aufbautraining), Keeper Andi Lukse, Simon Piesinger und Louis Ngwat-Mahop, sollte Trainer Klaus Schmidt am Samstag auf alle Spieler zurückgreifen können.

Ticketinfo

Aktuell sind nur noch vereinzelte Sitzplatzkarten zu kriegen. Stehplatztickets sind für die Nord- und Südseite erhältlich und können im SCRA Office sowie online auf www.tickets.scra.at gekauft werden. 

Pressekonferenz bei SNE

Die Pressekonferenz mit Trainer Klaus Schmidt findet am Freitag Mittag bei unserem Partner SNE eMobility in Lustenau statt. Dort wird unser Cheftrainer die Medienvertreter auf den aktuellsten Stand der Dinge bringen.

CASHPOINT SCR Altach vs. FC Red Bull Salzburg

Samstag, 12.08.2017 - 16:00 Uhr #ALTRBS

CASHPOINT Arena, Altach – live auf Sky

Schiedsrichter: Gerhard Grobelnik

Assistenten: Patrick Orlet, Michael Nemetz

Tickets unter: tickets.scra.at

Öffnungszeiten SCRA Office:

zu den bekannten Geschäftszeiten sowie am Spieltag um 11 bis 12 Uhr.

Kassenöffnung am Samstag, 12.08.2017: 14:00 Uhr

Stadionöffnung, Donnerstag, 25.05.2017: 14:30 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel: Mit der SCRA Jahres- bzw. Tageskarte reisen unsere Fans am Spieltag GRATIS!


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker