13.04.2017

Zwischenbrugger bleibt bis 2019 in Altach

Der CASHPOINT SCR Altach konnte sich die Dienste von Jan Zwischenbrugger für zwei weitere Saisonen sichern. Der neue Kontrakt läuft bis Sommer 2019. Der Defensivallrounder wechselte im Sommer 2014 zum SCRA.

Jan Zwischenbrugger gehörte bis zur schweren Fußverletzung im Sommer zum Stammpersonal des SCRA in der tipico Bundesliga. Der Bregenzerwälder konnte sich über den Winter wieder ans Team herantasten und kann im Frühjahr bereits sieben Einsätze vorweisen.


Georg Zellhofer, Geschäftsführer Sport SCRA: „Wir konnten uns mit Jan Zwischenbrugger auf einen neuen Vertrag einigen. Aufgrund der Verletzung im Herbst haben wir dem Spieler die nötige Zeit für die Rückkehr auf den Rasen gegeben. Zwischenbrugger soll weiterhin eine Stütze in der Altacher Hintermannschaft bleiben.“


Jan Zwischenbrugger nach seiner Vertragsverlängerung: „Nach der langen Verletzungspause bin ich in erster Linie froh der Mannschaft wieder helfen zu können. Ich hatte mit dem SCR Altach bisher eine sehr erfolgreiche Zeit. Wir wollen in den nächsten Jahren weiter erfolgreich arbeiten.“


Steckbrief:
Name: Jan Zwischenbrugger
Geburtsdatum: 16.06.1990
Nationalität: Österreich
Größe: 187 cm
Position: Verteidigung

Leistungsdaten:
Spiele SCRA: 82
Tore: 1
Assists: 1 


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker