09.02.2017

Altach trifft in der
Südstadt fast immer

FC Admira Wacker Mödling - CASHPOINT SCR Altach

Samstag, 11.02.2017, 16:00 Uhr, BSFZ-Arena (live bei Sky), Schiedsrichter Harald Lechner

Zehn Mal trafen der FC Admira Wacker Mödling und der CASHPOINT SCR Altach bisher in der Bundesliga aufeinander. Dabei fielen in jedem Spiel zumindest zwei Tore. In der laufenden Saison entschieden die Vorarlberger beide Duelle für sich.

In den bisherigen neun Heimspielen der aktuellen Saison erzielten die Niederösterreicher nur neun Tore, so wenige wie kein anderes Team der Bundesliga. Der Tabellenführer aus Altach hat drei der letzten fünf Auswärtsspiele für sich entschieden.

- Der CASHPOINT SCR Altach traf in den letzten 9 Duellen in der Tipico Bundesliga gegen den FC Admira Wacker Mödling immer. Nur beim 1. Spiel blieben die Vorarlberger ohne Treffer (13. August 2014: ALT-ADM 0:2).

- Der FC Admira Wacker Mödling blieb in den letzten 8 BL-Saisonen im 1. Heimspiel im Frühjahr jeweils sieglos (5 Remis, 3 Niederlagen). Der letzte BL-Sieg der Admira im 1. Heimspiel im Frühjahr datiert vom 1. März 2003 (1:0 gegen SW Bregenz).

- Der CASHPOINT SCR Altach startet mit einem neuen Trainer ins Frühjahr. Damit startet erst zum 2. Mal in der Geschichte der Tipico Bundesliga ein Winterkönig mit einem neuen Trainer ins Frühjahr (2016 Oscar Garcia beim FC Red Bull Salzburg).

- Der CASHPOINT SCR Altach erzielte in dieser Saison der Tipico Bundesliga 9 Jokertore – Topwert. Allerdings mussten die Vorarlberger Dimitri Oberlin (4 Jokertore) in der Winterpause an den FC Red Bull Salzburg abgeben.

- Christoph Monschein erzielte 7 Tore in dieser Saison der Tipico Bundesliga und damit bereits jetzt so viele wie der Toptorjäger der Niederösterreicher (Schösswendter) in der vergangenen Saison.

Gesamtbilanz: 10 Spiele / 4 S / 2 U / 4 N – Tore: 12:14

Heimbilanz: 5 Spiele / 1 S / 2 U / 2 N - Tore: 6:8

1. Spiel gegeneinander: 13.08.2014 (2:0)

1. Heimspiel: 04.10.2014 (0:2)

Höchster Sieg: 2:0 (13.08.2014)

Höchster Heimsieg: 2:1 (30.04.2016)

Höchste Niederlage: 0:2 (04.10.2014 / 14.02.2015, 22.10.2016)

Höchste Heimniederlage: 0:2 (04.10.2014)

Die letzten Spiele gegeneinander: 0:2 (A/22.10.2016) - 1:2 (H/06.08.2016) - 2:1 (H/30.04.2016) - 2:1 (A/27.02.2016)

 


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker