05.02.2017

Altachs Testspielserie endet mit einem 1:1

Mit dem Testspiel gegen Wacker Innsbruck beendet der SCRA die Vorbereitung auf das Frühjahr. Der Tabellenführer der tipico Bundesliga remisiert dabei gegen die Tiroler mit 1:1. 

Frühe Gästeführung

Mit dem ersten Torschuss im Spiel, gelang den Gästen aus Innsbruck die Führung (2.). Baumgartner netzte nach einem Eckball freistehend zur Führung ein. In weiterer Folge bemühte sich die Altacher Elf und versuchte ihr Spiel aufzuziehen. Die Tiroler standen in der Anfangsminuten ziemlich kompakt und ließen den Rheindörfler nur wenig Raum im Mittelfeld. Offensivakteur Nikola Zivotic verfehlte nach einem Schussversuch von Daniel Luxbacher das Gehäuse aus kurzer Distanz (13.)

Auf der Gegenseite war es Stürmer Eler, der nach einem Lochpass alleine auf das Altacher Tor rannte, jedoch den Ball an den Pfosten setzte. 

SCRA mit Chancenplus

Die Mannschaft von Cheftrainer Martin Scherb hatte die Gäste mit jeder weiteren Minute besser im Griff und erarbeitete sich vor allem in der Schlussviertelstunde der ersten Halbzeit ein Chancenplus. Zuerst war es Daniel Luxbacher, der nach einem Stangerlpass den Ball über das Tor setzte und dann Außenverteidiger Emanuel Schreiner, dessen Distanzschuss Keeper Grünwald parieren konnte. (40.) Mit einem 0-1 Rückstand ging es in die Halbzeitpause.

SCRA am Drücker

Mit Anpfiff der zweiten Spielzeit setzte der SCRA weiter zum Sturmlauf an. Die eingewechselten Spieler Martin Harrer, Nikola Dovedan und Boris Prokopic brachten nochmal frischen Wind in die Partie. Nikola Dovedan war es auch, der bis dato die beste Altacher Tormöglichkeit auf dem Fuß hatte. Der quirlige Angreifer scheiterte an der Fußabwehr von Wacker Innsbruck Keeper Weiskopf. (60.) Die Elf von Karl Daxbacher verlangte unserer Mannschaft alles ab. 

Altach mit Torerfolg

Stürmer Martin Harrer erzielte in der Schlussviertelstunde des Testspiels den verdienten Altacher Treffer. Der 24-Jährige versenkte eine Flanke souverän per Direktabschluss und egalisierte auf 1:1.

CASHPOINT SCR Altach vs. Wacker Innsbruck   1:1 (0:1)

Samstag, 04.02.2017 - 15:15 Uhr

CASHPOINT Arena, Altach - Trainingsplatz

Tore: 0:1 (2.) Baumgartner; 1:1 (75.) Harrer

SCRA: Lukse; Sakic, Zech (70. Janeczek), Zwischenbrugger (76. Umjenovic), Netzer, Schreiner; Salomon (62. Prokopic), Jäger (75. Müller), Luxbacher (57. Dovedan), Zivotic (46.), Moumi Ngamaleu (70. Aigner)


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker