13.05.2015

Fünf Abgänge – ein Zugang

Louis Ngwat-Mahop ist aktuell das einzige Fragezeichen aus dem aktuellen SCRA-Kader

Fünf Spieler werden den SCR Altach im Sommer verlassen. Der auslaufende Vertrag mit Felix Roth wird nicht verlängert, die Optionen auf Kovacec, Bodul und Gercaliu nicht gezogen. Bei Ismail Tajouri hat Austria Wien die Rückkaufoption genutzt.

Nur ein Spieler – Louis Ngwat-Mahop – hat aus dem bestehenden Kader bislang noch nicht verlängert, eine Einigung sollte aber in Bälde zustande kommen. Ebenso wie mit dem Nicaraguaner Juan Barrera (Zellhofer: „Das schaut gut aus!“). Einziger fixer Neuzugang ist der 23-jährige Linksverteidiger Christian Schilling von Wacker Innsbruck.

„Die weiteren Abgänge werden mit Sicherheit ersetzt, wir wollen die Kadergröße von 25 Spielern auch in der nächsten Saison so behalten. Klingende Namen wird es aber in Altach nicht geben, dazu fehlen uns ganz einfach die finanziellen Mittel“, sagt Georg Zellhofer. Klingende Namen gab es aber auch vor einem Jahr nicht wirklich, trotzdem ist der Aufsteiger auf besten Wege, der beste Liganeuling aller Zeiten zu werden.

Elred.Faisst


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.