22.11.2020

Villach feierte
600. Liga-Sieg


Der EC GRAND Immo VSV hat mit einem 4:1-Heimsieg über die spusu Vienna Capitals, die nach fünf Siegen in Serie wieder eine Niederlage kassierten, seinen 600. Sieg seit Liga-Neugründung im Jahr 2000 gefeiert. Scott Kosmachuk traf für die „Adler“ doppelt. Im zweiten Samstagsspiel der bet-at-home ICE Hockey League setzte sich Hydro Fehérvár AV19 beim HC TIWAG Innsbruck „Die Haie“ mit 4:3 durch.

Am Sonntag stehen drei Spiele auf dem Programm: Die Begegnung zwischen Tabellenführer Moser Medical Graz99ers und den Steinbach Black Wings 1992 überträgt PULS 24 ab 16.15 Uhr live und exklusiv. Die weiteren beiden Spiele sind ab 17.30 Uhr via Pay-per-View Online-Stream auf live.ice.hockey abrufbar.

Bet-at-home ICE Hockey League | Samstag, 21. November 2020:
HC TIWAG Innsbruck – Die Haie – Hydro Fehérvar AV19 3:4 (0:2, 1:1, 2:1)
EC GRAND Immo VSV – spusu Vienna Capitals 4:1 (1:0, 2:1, 1:0)