11.01.2020

Salzburg, Caps können Playoff-Ticket lösen

Am Sonntag könnten sich mit dem EC Red Bull Salzburg und den spusu Vienna Capitals die ersten beiden Teams vorzeitig für die Playoffs qualifizieren. Das Spiel der enorm heimstarken Wiener gegen den EC Panaceo VSV wird live in der Servus Hockey Night gezeigt. Der Tabellenführer aus Salzburg trifft auswärts auf die Liwest Black Wings Linz, in einem weiteren Duell zweier Top-5-Mannschaften empfängt der EC-KAC den HC Orli Znojmo. Die Moser Medical Graz99ers wollen wie auch der VSV den Rückstand auf die Pick-Round-Ränge weiter reduzieren.

Erste Bank Eishockey Liga, 39. Runde:
So, 12.01.2020, 16:00: EC-KAC - HC Orli Znojmo
So, 12.01.2020, 16:00: Moser Medical Graz99ers - HC TWK Innsbruck 'Die Haie'
So, 12.01.2020, 17:30: spusu Vienna Capitals - EC Panaceo VSV (live auf servushockeynight.com)
So, 12.01.2020, 17:30: Hydro Fehérvár AV 19 - Dornbirn Bulldogs (DIGI Sport live)
So, 12.01.2020, 17:30: EHC Liwest Black Wings Linz - EC Red Bull Salzburg