21.02.2017

Graz gegen Dornbirn
live im Servus-TV

Spannender hätte man das Drehbuch nicht schreiben können. Erst am letzten EBEL-Spieltag vor den Playoffs fallen die Würfel. In der Qualification Round kämpfen mit Graz (22 Punkte), Znojmo (20) und Dornbirn (19) drei Teams um die letzten beiden Viertelfinal-Tickets. Das direkte Duell zwischen den Graz 99ers und dem EC Dornbirn gibt es am Dienstag ab 19:30 Uhr in der Servus Hockey Night LIVE bei ServusTV zu sehen. Brandneu ist übrigens ein ganz spezieller ServusTV-Service für alle Eishockey-Fans: Ab sofort gibt es nämlich per WhatsApp alle Endergebnisse sofort nach Schlusspfiff aufs Handy. Kostenlose Anmeldung unter www.servushockeynews.at. Unter allen Anmeldungen bis kommenden Sonntag (26. Februar) werden zwei VIP-Tickets für den jeweiligen Lieblingsclub verlost.

Moderation: Andrea Schlager, Philipp Pinter

Field Reporter: Marc Brabant

Kommentar: Basti Schwele, Claus Dalpiaz

Cable Guys: Zintis-Nauris Zusevics (Graz) bzw. James Livingston (Dornbirn)


Mit Unterstützung von

Aktuell im vsport liveticker