30.01.2017

Salzburgs Heinrich für
drei Spiele gesperrt

Dominik Heinrich vom EC Red Bull Salzburg wurde vom DOPS wegen Schlägerstoß für drei Spiele gesperrt. Im Sonntagsspiel gegen den EC-KAC beging Heinrich in der 29. Minute einen Kontakt der als "Spearing" gewertet wurde.


Mit Unterstützung von