23.12.2014

Achter Platz für Mathias Graf

Der Dornbirner Mathias Graf fuhr am Montag bei einem FIS-Riesentorlauf am Pass Thurn auf den guten achten Platz, sein Rückstand auf den Sieger Maximilian Lahnsteiner betrug 1,09 Sekunden. Der Hohenemser Marcel Mathis wurde Zehnter, Pascal Fritz aus Schruns wurde 23.

data.fis-ski.com/dynamic/results.html