27.06.2022

Winterthur-Spieler
wechselt nach Dornbirn

Einen Tag nach dem Testspiel in Memmingen verpflichten die Rothosen Silvan Kriz von FC Winterthur. Der 22-Jährige erhält einen Vertrag bis Sommer 2023 sowie die Option auf ein weiteres Jahr. Der Mittelfeldspieler absolvierte in der vergangenen Saison insgesamt 16 Pflichtspiele. Der Neuzugang besitzt sowohl die Schweizer- als auch die Österreichische Staatsbürgerschaft.

„Mit Silvan konnten wir einen weiteren jungen, aber erfahrenen Mittelfeldspieler verpflichten, er wird in der Zentrale für die benötigte Stabilität sorgen.“, Eric Orie, Sportdirektor.


Mit Unterstützung von

   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.