29.05.2018

Drazan folgt Dossou
zum FC Vaduz

Der Ex-Rapidler Christopher Drazan verstärkt ab sofort die Schar rot-weiß-roter Fußballer im Ausland! Der zuletzt beim SC Austria Lustenau engagierte Wiener muss dafür nicht einmal sonderlich weit umziehen, wechselt er doch zum gerade einmal knapp 40 Kilometer entfernt beheimateten FC Vaduz in die 2. Schweizer Liga. Der 27-Jährige erhält einen Zweijahresvertrag. Zuvor hat schon Jodell Dossou die Lustenauer in Richtung Vaduz verlassen.