20.10.2016

17 Torschüsse schon
vor der Pause

SC Austria Lustenau – FC Blau Weiß Linz   (0:0)

 

- Der SC Austria Lustenau gab 17 Schüsse vor der Halbzeitpause ab – als erstes Team in dieser Saison der Sky Go Ersten Liga.

- Daniel Sobkova war an 11 Schüssen direkt beteiligt – als erster Spieler des SC Austria Lustenau in einem Spiel der Sky Go Ersten Liga unter Trainer Lassaad Chabbi.

- Marco Krainz spielte 32 seiner 46 Pässe in der gegnerischen Hälfte. Kein anderer Spieler spielte in diesem Spiel so viele Pässe in der gegnerischen Hälfte.

- Der SC Austria Lustenau gab 12 Schüsse von außerhalb des Strafraums ab – erstmals so viele in einem Spiel in dieser Saison der Sky Go Ersten Liga.

- Der FC Blau Weiß Linz gewann 55% der Zweikämpfe – erstmals so viele in einem Spiel dieser Saison der Sky Go Ersten Liga.