04.07.2016

Dritter Streich
in Birrhard

Nach dem Einzeltitel im Jahr 2012 und dem Sieg im Doppel 2014 sicherte sich der Dornbirner Rollstuhltennisspieler Thomas Flax bei den „Birrhard Open“ (Schweiz) zusammen mit dem Schweden Dan Wallin seinen bereits 9. Future-Turniersieg auf der ITF-Wheelchairtennis-Worldtour.

Am vergangenen Freitag bezwang Flax im Viertelfinale des Einzelbewerbs den topgesetzten Italiener Luca Spano (Weltrangliste 77) mit 6:2 6:4 und schied erst im Halbfinale gegen Ivan Tratter (ITA) mit 4:6 1:6 aus. Im Doppel hingegen war das Duo Flax/Wallin an diesem Wochenende unschlagbar und holte sich verdient den Turniersieg.


Aktuell im vsport liveticker