31.01.2022

Aigner gewinnt
den Gesamtweltcup

Mit zwei Gold- und zwei Silbermedaillen war Johannes Aigner einer der großen Abräumer bei den Paraski-Weltmeisterschaften in Hafjell. Nun steht der 16-jährige Niederösterreicher auch im Gesamtweltcup ganz oben. Die große Kristallkugel bei den sehbehinderten Herren ist ihm nach dem vorzeitigen Ende der Weltcupsaison sicher.    
      
Das Weltcup-Finale in Veysonnaz (SUI) in der Schweiz wurde abgesagt, auch beim Weltcup in Aare am Wochenende konnten nur zwei der vier geplanten Bewerbe durchgeführt werden. Sowohl im Super-G als auch im Riesentorlauf holte sich Aigner mit Guide Matteo Fleischmann in Schweden den Sieg. „Johannes hat sich in dieser Saison sehr gut entwickelt. Wir sind wirklich sehr zufrieden mit ihm", freut sich ÖSV-Cheftrainer Markus Gutenbrunner.    
    
Bei den sehbehinderten Damen führte Elina Stary (Guide: Celine Arthofer) in Aare im Riesentorlauf einen ÖSV-Doppelsieg an. Zweite wurde Barbara Aigner mit Guide Klara Sykora. Bei den stehenden Herren gewann Markus Salcher den Super-G vor dem Russen Aleksei Bugaev und seinem Kärntner Landsmann Nico Pajantschitsch. Thomas Grochar belegte Rang elf, fuhr aber tags darauf im Riesentorlauf auf Platz zwei. Pajantschitsch als Vierter und Salcher als Vierter fuhren im Riesentorlauf knapp am Podest vorbei.    
    
Im Gesamtweltcup kamen neben Aigner auch noch zwei weitere ÖSV-Asse unter die Top-3. Elina Stary wurde bei den sehbehinderten Damen Dritte, bei den stehenden Herren landete Markus Salcher auf Rang drei.    
    
Von den Weltcup-Spezialwertungen gingen bei den sehbehinderten Herren mit Slalom, Riesentorlauf und Super-G gleich drei an Johannes Aigner. Markus Salcher setzte sich in Super-G und Abfahrt durch. Eine erste Saisonbilanz fällt sehr erfreulich aus: „Wir können wirklich sehr zufrieden sein, auch wenn nicht immer alles hundertprozentig funktioniert hat. Die Jungen haben viel dazugelernt. Besonders herausragend war natürlich das gute Abschneiden bei der WM", so Coach Gutenbrunner. Nächstes großes Ziel sind die Paralympics im März in Peking.       


   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.