14.11.2021

Torballerinnen bei Turnier im Spitzenfeld

Am 06.11.2021 fand nach langer Corona-Pause endlich wieder ein Torballturnier für Frauen und Männer in Bozen (Italien) statt. Geladen waren bei den Damen die Teams aus Vorarlberg, Tirol und die Spielgemeinschaft aus Wien/Graz, Glarus aus der Schweiz und Bergamo aus Italien. Bozen stellte zwei Damenmannschaften. Bei den Herren waren Vorarlberg, Tirol und Graz aus Österreich, Glarus aus der Schweiz und Trento, Rende-Olympia und Bergamo aus Italien geladen. Bozen trat auch hier mit zwei Mannschaften an.

Leider musste Tirol coronabedingt absagen, weshalb man für die Damen einen neuen Spielplan entwarf und ein Halbfinale und Finale spielen ließ.  Die Vorarlberger Spielerinnen bestehend aus Claudia Obermeier, Zuzana Sedlackova und Anna-Sophie Thöni starteten zunächst mit einem Sieg über Glarus mit 4:2. Gegen Bergamo, Wien/Graz und Bozen 2 spielten sie unentschieden. Siegen konnten unsere Damen dann wieder über Bozen 1. Insgesamt landeten die Vorarlbergerinnen auf dem zweiten Platz und waren somit für das Halbfinale qualifiziert, das sie gegen Bozen 2 für sich
entscheiden konnten. Im Finale gegen Wien/Graz unterlagen sie leider knapp mit 4:5. Die Freude war aber trotzdem groß, da man nach so einer langen Pause nicht mit einem solchen Ergebnis gerechnet hatte.

Bei den Herren reichte es leider nicht für das Halbfinale. Das Herrenteam bestehend aus Bernhard Eller, Ulrich Eggenberger, Raphael Huber und Florian Knoll verloren drei Spiele, zwei gingen unentschieden aus, zwei Siege konnten jedoch eingefahren werden. Somit landeten sie auf dem 6. Platz von 8 Mannschaften. Das wohl am höchsten verlorene Spiel war das gegen Glarus mit
3:9.  Alles in allem muss aber gesagt werden, dass alle froh waren, sich endlich wieder einmal mit anderen Mannschaften treffen und messen zu können. Das Turnier war ebenfalls sehr gut organisiert. Leider fiel das gesellige Beisammensein nach dem Abendessen diesmal wegen Corona sehr kurz aus.

Trotzdem war man froh, wieder einmal ein Turnier organisieren zu können. Auch deshalb, weil die ÖM im Torball, die nächste Woche in Innsbruck hätte stattfinden sollen, wegen Corona abgesagt werden musste. Bleibt zu hoffen, dass es bald wieder Turniere geben wird und die Torballer nicht aufgeben.

Tabelle Damen:
1. Wien/Graz
2. Vorarlberg
3. Bozen 2
4. Bergamo
5. TB Glarus
6. Bozen 1

Tabelle Herren:
1. Bozen 1
2. Graz
3. TB Glarus
4. Trento
5. Bergamo
6. Vorarlberg
7. Rende-Olympia
8. Bozen 2


   

Auf Wettbasis.com finden Sie täglich Fussball Tipps und Analysen über andere Sportarten. Sie werden informiert, welche Spieler verletzt oder gesperrt sind, und mit unserem Livescore sind Sie bei allen Spielen live dabei.