18.10.2016

Starke Leistungen der
behinderten Läufer

Am 9. Oktober fand im Rahmen des Sparkasse 3 Ländermarathons die Österreichische Meisterschaft Straßenlauf für Behindertensportler/Innen statt.

Von seitens des VBSC waren Zuzana Sedlackova, Florian Knoll und Markus Aster am Start.


Zuzana bewältigte als Einzelstarterin in der Jugendwertung die 5,9 km in 00:28:45. Eine tolle Zeit trotz starker Erkältung.


Als schnellster Vorarlberger lief Markus Aster die 10,9 Km in 00:51:39 und landete damit auf dem fünften Platz bei den sehbehinderten Herren. Florian Knoll

benötigte für die 10,9 km 01:14:03 und belegte den neunten Rang.

 

Der VBSC gratuliert den Teilnehmer/Innen zu ihren Leistungen.

 

ERGEBNISLISTE

 

sehbehindert JUGEND, 5,9 km

Start-Nr./Gruppe Name Verein Klasse LA-Kl. Zeit Rang

9523 Sedlackova Zuzana Vlbg.Blindensportclub B 3 T13 00:28:45 1

 

 Sehbehindert DAMEN, 10,9 km

Start-Nr./Gruppe Name Verein Klasse LA-Kl. Zeit Rang

9529 Berghofer Gabriele VSC - ASVÖ Wien B 1 T11 00:54:39 1

9528 Jandl Andrea VSC - ASVÖ Wien B 1 T11 01:17:07 2

9524 Monschein Hildegard VSC - ASVÖ Wien B 1 T11 01:24:13 3

 

Sehbehindert HERREN, 10,9 km

Start-Nr./Gruppe Name Verein Klasse LA-Kl. Zeit Rang

9538 Plank Ronald OÖBSC B 3 T13 00:38:52 1

9536 Riedl Peter VSC - ASVÖ Wien B 2 T12 00:45:28 2

9535 Bitzinger Patrick VSC - ASVÖ Wien B 2 T12 00:45:28 2

9534 Wenzl Eric VSC - ASVÖ Wien B 3 T13 00:47:12 4

9530 Aster Markus Vlbg.Blindensportclub B 3 T13 00:51:39 5

9533 Höler Erich VSC - ASVÖ Wien B 3 T13 00:56:36 6

9537 Grill Hans Ewald VSC - ASVÖ Wien B 2 T12 01:03:21 7

9532 Holub Hans VSC - ASVÖ Wien B 2 T12 01:03:23 8

9531 Knoll Florian Vlbg.Blindensportclub B 3 T13 01:14:03 9